Weihnachten Sprüche und Lebensweisheiten

Weihnachten SpruecheDas Fest der Liebe steht vor der Tür. Auch zu Weihnachten sind Sprüche und Lebensweisheiten sehr begehrt. Für all jene, die einen Spruch oder eine Lebensweisheit auf ein Weihnachtskärtchen schreiben wollen, können sich hier die nötige Inspiration besorgen.

 

Weihnachten Sprüche

 

Spruch #1:

Ich werde Weihnachten in meinem Herzen ehren und versuchen, es das ganze Jahr hindurch aufzuheben.
Charles Dickens

 

Spruch #2:

Wenn auch die Freude eilig ist, so geht doch vor ihr eine lange Hoffnung her, und ihr folgt eine längere Erinnerung nach.
Jean Paul

 

Spruch #3:

Glück entsteht oft durch Aufmerksamkeiten in kleinen Dingen.
Wilhelm Busch

 

Spruch #4:

Im Grunde sind es immer die Verbindungen mit Menschen, die dem Leben seinen Wert geben.
Wilhelm von Humboldt

 

Spruch #5:

Die Nacht vor dem heiligen Abend, da liegen die Kinder im Traum. Sie träumen von schönen Sachen und von dem Weihnachtsbaum.
Robert Reinick

 

Spruch #6:

Welch Geheimnis ist ein Kind!
Gott ist auch ein Kind gewesen.
Weil wir Kinder Gottes sind,
kam ein Kind, uns zu erlösen.
Welch Geheimnis ist ein Kind!
Wer dies einmal je empfunden,
ist den Kindern überall
durch das Jesuskind verbunden.
Clemens Brentano

 

Spruch #7:

Nach Hause kommen, das ist es, was das Kind von Bethlehem allen schenken will, die weinen, wachen und wandern auf dieser Erde.
Friedrich von Bodelschwingh

 

Spruch #8:

Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, daß er tun kann, was er will, sondern daß er nicht tun muß, was er nicht will.
Jean-Jacques Rousseau

 

Spruch #9:

Die Ware Weihnacht ist nicht die wahre Weihnacht.
Kurt Marti

 

Spruch #10:

Die besinnlichen Tage zwischen Weihnachten und Neujahr haben schon manchen um die Besinnung gebracht.
Joachim Ringelnatz

 

Spruch #11:

Das Geheimnis der Weihnacht besteht darin, dass wir auf unserer Suche nach dem Grossen und Ausserordentlichen auf das Unscheinbare und Kleine hingewiesen werden.
(unbekannt)

 

Spruch #12:

Die Kunst des Schenkens liegt darin, einem Menschen etwas zu geben, was er sich nicht kaufen kann.
– Alan Alexander Milne

 

Weihnachten Sprüche und Lebensweisheiten
5 (100%) 7 votes

Hinterlasse einen Kommentar