Sprüche 1. Kommunion

Hier finden Sie die schönsten Sprüche zur 1. Kommunion. Die Sprüche eignen sich für Kärtchen.

Die 1. Kommunion ist für unsere Kinder ein sehr wichtiger Anlass auf dem in die christliche Gemeinschaft. An diesem sehr besonderen Fest dürfen die Kinder zum ersten Mal das heilige Brot empfangen und an der Mahlgemeinschaft von Jesus teilnehmen (Eucharistie). Die Kinder ziehen zu diesem Anlass weisse Kutten an, was ein Zeichen für die Taufe und der Reinheit ist. Auch die Geburtskerze wird mitgebracht, um das Taufgelöbnis zu erneuern.

Sehr traditionell werden die Kinder zu diesem Anlass in aller Regel auch beschenkt und mit Gratulationskärtchen überhäuft. Als Pate oder Patin müssen Sie an diesem sehr wichtigen Fest natürlich auch teilnehmen und zumindest ein Kärtchen schenken. Wenn Sie auf der Suche nach passenden Sprüchen zur Kommunion sind, dann sind Sie hier genau richtig.

Sprüche zur Kommunion (Erste heilige Kommunion)

Spruch #1:

Wende dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter dich.
– Asiatische Weisheit

 

Spruch #2:

Möge Gott auf dem Weg, den du vor dir hast, vor dir hergehen.
Mögest du die hellen Fussstapfen des Glückes finden
und ihnen auf dem ganzen Weg folgen!
– Irischer Segensspruch

 

Spruch #3:

Denn er hat seinen Engeln befohlen, dich zu behüten auf all deinen Wegen, dass sie dich auf den Händen tragen und dein Fuss nicht an einen Stein stosse.
– Psalm 91, 11,12

 

Spruch #4:

Gott sei in dir, wenn du dich fürchtest.
Gott sei um dich wie ein Mantel,
der dich wärmt und umhüllt.
– unbekannt

 

Spruch #5:

Ich bin das Licht der Welt. Wer mir nachfolgt wird nicht wandeln in Finsternis, sondern wird das Licht des Lebens haben.
– Johannes 8,12

 

Spruch #6:

Gottes Segen möge Dich begleiten – heute, morgen und zu allen Zeiten.
– unbekannt

 

Spruch #7:

Wo Gott dich hingesät hat, dort sollst du blühen.
– Afrikanisches Sprichwort

 

Spruch #8:

Wie sich der Himmel über die Erde wölbt, so umgibt Gottes Liebe alle, die Gott vertrauen.
– Psalm 103, 11

 

Spruch #9:

So sagt Gott: Fürchte dich nicht, denn ich bin mit dir und will dich segnen.
– 1. Buch Mose 26,24

 

Spruch #10:

Glaub nicht alles, was man dir sagt, aber glaube, dass alles möglich ist.
– Marie von Ebner Eschenbach

 

Spruch #11:

Dein Auge kann die Welt trüb oder hell dir machen. Wie du sie ansiehst, wird sie weinen oder lachen.
– Friedrich Rückert

 

Spruch #12:

Was Dir auch immer begegnet
mitten in dieser Welt,
es gibt eine Hand, die dich segnet,
es gibt eine Hand, die Dich hält
– unbekannt

 

Spruch #13:

Wir können die Kinder nach unserem Sinne nicht formen;
so wie Gott sie uns gab, so muss man sie haben und lieben.
– Johann Wolfgang von Goethe

 

Spruch #14:

Selig sind die Friedfertigen, denn sie werden Gottes Kinder heissen.
– Matthäus 5,9

 

Spruch #15:

Gott gebe Dir
für jeden Sturm einen Regenbogen,
für jede Träne ein Lachen,
für jede Sorge eine Aussicht
und eine Hilfe in jeder Schwierigkeit,
für jedes Problem, das das Leben schickt
einen Freund es zu teilen,
für jeden Seufzer ein schönes Lied
und eine Antwort auf jedes Gebet.
– Irisches Sprichwort

 

Spruch #16:

Die Welt ist voll von Gottes Segen. Willst du ihn haben, ist er dein. Du brauchst nur Hand und Fuss zu regen. Du brauchst nur fromm und klug zu sein.
– Friedrich Wilhelm Weber

 

Spruch #17:

Der Herr sei vor dir, um dir den rechten Weg zu zeigen.
Der Herr sei neben dir, um dich in die Arme zu schließen, um dich zu schützen gegen Gefahren.
Der Herr sei hinter dir, um dich zu bewahren vor der Heimtücke des Bösen.
Der Herr sei unter dir, um dich aufzufangen, wenn du fällst.
Der Herr sei mit dir, um dich zu trösten, wenn du traurig bist.
Der Herr sei um dich herum, um dich zu verteidigen, wenn andere über dich herfallen.
Der Herr sei über dir, um dich zu segnen.
So segne dich der gütige Gott, heute und morgen und immer.
– Irischer Segensspruch

 

Spruch #18:

Der Glaube ist nicht der Anfang,
sondern das Ende allen Wissens.
– Johann Wolfgang von Goethe

 

Spruch #19:

Mit Gott – so sollst Du wandeln.
Mit Gott – so sollst Du handeln!
– Friedrich Morgenroth

 

Spruch #20:

Bittet, dann wird euch gegeben;
sucht, dann werdet ihr finden;
klopft an, dann wird euch aufgetan.
– Matthäus 7,7

 

Spruch #21:

So spricht der Herr
Ich liebe die mich lieben
Und die mich suchen Finden mich.
– Bibel 8,17

 

Spruch #22:

Der Herr ist mein Hirte; mir wird es  an nichts mangeln.
Er weidet mich auf einer grünen Aue und führet mich zum frischen Wasser.
Er erquicket meine Seele.
Er führet mich auf rechter Strasse um seines Namens willen.
Und ob ich schon wanderte im finstern Tal, fürchte ich kein Unglück; denn du bist bei mir,
dein Stecken und Stab trösten mich.
Du bereitest vor mir einen Tisch im Angesicht meiner Feinde.
Du salbest mein Haupt mit Öl und schenkst mir voll ein.
– Psalm 23

 

Sprüche zur Kommunion (1. Kommunion)
5 (100%) 2 votes

Tagged with →  
Share →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.