Irische Segenswünsche

Irische Segenswünsche

Irische Segenswünsche sind auch hierzulande sehr beliebt – wünschen auch Sie einer geliebten Person Segen.

Irische Segenswünsche erfreuen sich auch hierzulande grosser Beliebtheit. Im sagenumwobenen Irland sind Segenssprüche eine alte Tradition. Fast zu jeder Begebenheit gibt es passende Segenswünsche – aber insbesondere zu Hochzeiten, Geburten und Todesfällen gibt es viele Sprüche.

Da viele irische Segenswünsche nur mündlich überliefert wurden, ist es heute oft unklar, ob der Spruch wirklich auch Irland stammt oder nicht. Generell ist es in nordischen Ländern nicht unüblich, Segenswünsche zu äussert.

Lassen Sie sich von diesen Irischen Segenswünschen inspirieren und schenken Sie jemanden einen Segenswunsch, denn diese Sprüche können Kraft geben.

Irische Segenswünsche

Spruch #1:

Ich wünsche Dir die zärtliche Ungeduld des Frühlings,
das milde Wachstum des Sommers,
die stille Reife des Herbstes und
die Weisheit des erhabenen Winters.
– Irischer Segenswunsch

 

Spruch #2:

Mögen die Grenzen, an die du stößt,
einen Weg für deine Träume offen lassen.
– Irischer Segenswunsch

 

Spruch #3:

Mögest du immer einen Freund an deiner Seite haben,
der dir Vertrauen gibt, wenn es dir an Licht und Kraft gebricht.
– Irischer Segenswunsch

 

Spruch #4:

Mögest du leben, so lange du willst
und es wollen, so lange du lebst.
– Irischer Segenswunsch

 

Spruch #5:

Mögest du jeden Tag wieder dankbar mit dir zusammenleben.

 

Spruch #6:

Möge der Weg sich vor dir öffnen, und möge Gott mit dir sein.

 

Spruch #7:

Der Regenbogen ist wie eine Klammer,
der die Enden des Himmels zusammenhält.
Möge er auch Leib und Seele verbinden,
mit der Sanftmut seiner Farben.

 

Irische Segenswünsche #8:

Möge nach jedem Gewitter
ein Regenbogen
über Deinem Haus stehen.
– Irischer Segenswunsch

 

Spruch #9:

Wenn der Tag sich neigt, möge er dich als zufriedenen Menschen sehen.

 

Spruch #10:

Mögest du hundert Frühlinge erleben, aber nur einen Herbst.

 

Spruch #11:

Der Herr sei vor dir,
um dir den rechten Weg zu zeigen,
der Herr sei neben dir,
um dich in die Arme zu schließen und dich zu schützen,
der Herr sei hinter dir,
um dich zu bewahren vor der Heimtücke böser Menschen,
der Herr sei unter dir, um dich aufzufangen,
wenn du fällst und dich aus der Schlinge zu ziehen,
der Herr sei in dir,
um dich zu trösten, wenn du traurig bist,
der Herr sei um dich herum, um dich zu verteidigen,
wenn andere über dich herfallen,
der Herr sei über dir, um dich zu segnen.
– Irischer Segenswunsch

 

Spruch #12:

Möge Klarheit sich spiegeln auf dem Grunde Deines Herzens.
Rein sei Deine Seele wie ein See in der Stille des Gebirges.

 

Spruch #13:

Das Grün der Wiesen erfreue deine Augen,
das Blau des Himmels überstrahle deinen Kummer,
die Sanftheit der kommenden Nacht
mache alle dunklen Gedanken unsichtbar.

 

Irische Segenswünsche #14:

Mögest Du Dir die Zeit nehmen,
die stillen Wunder zu feiern,
die in der lauten Welt
keine Bewunderer haben.

 

Spruch #15:

Mögest Du unterwegs die Fussstapfen des Schutzengels an Deiner Seite spüren.

 

Spruch #16:

Mögest Du alles, was Du tust,
aus Überzeugung und mit dankbarem Herzen tun.
Mögest Du alles, was Du tust, vor Dir selbst stets
verantworten können.

 

Spruch #17:

Nimm Dir Zeit zum Träumen,
das ist der Weg zu den Sternen.
Nimm Dir Zeit zum Nachdenken,
das ist die Quelle der Klarheit.
Nimm Dir Zeit zum Lachen,
das ist die Musik der Seele.
Nimm Dir Zeit zum Leben,
das ist der Reichtum des Lebens.
Nimm Dir Zeit zum Freundlichsein,
das ist das Tor zum Glück.

 

Spruch #18:

Möge der Vater Dich in seine liebenden Arme nehmen, wenn Du einen reissenden Strom überquerst und den schwarzen Fluss des Todes.

 

Spruch #19:

Mögen Zeichen an der Strasse Deines Lebens sein,
die Dir sagen, wohin Du auf dem Wege bist.
Mögest Du die Kraft haben, die Richtung zu ändern,
wenn Du die alte Strasse nicht mehr gehen kannst.

 

Spruch #20:

Möge der ewige Vater dich beschützen
im Osten und Westen und
wo immer du hingehst.

 

Spruch #21:

Mögen dieses Haus und alle, die in ihm wohnen,
gesegnet sein.

 

Spruch #22:

Mögest du gesegnet sein mit Wärme in deinem Zuhause
Liebe in deinem Herzen
Frieden in deiner Seele
und Freude in deinem Leben.

 

Spruch #23:

Möge die Strasse Dir entgegeneilen,
möge der Wind immer in deinem Rücken sein.
Möge die Sonne warm auf dein Gesicht scheinen
und der Regen sanft auf deine Felder fallen.
Und bis wir uns wiedersehen,
halte Gott dich im Frieden seiner Hand.

 

Irische Segenswünsche #24:

Möge der erste Schritt, den Du ins Leben tust,
ein Gang wie auf Wolken sein,
und möge stets eine helfende Hand da sein,
die Dich auffängt, wenn Du zu fallen drohst.

 

Spruch #25:

Gesegnet sollst du sein
Mit der Freiheit des Himmels
Mit dem Licht der Sonne
Mit dem Strahlen des Mondes
Mit der Wärme des Feuers
Mit der Schnelligkeit des Windes
Mit der Tiefe des Meeres
Mit der Beständigkeit der Erde
Mit der Stärke des Felsen

 

Spruch #26:

Bei all deinem Kommen und Gehen:
mögen die, denen du auf dem Weg begegnest,
dich immer freundlich begrüssen.

Ich hoffe diese Sammlung an Irischen Segenswünsche hat Ihnen gefallen. Sollten Sie noch weitere Irische Segenswünsche kennen, die hier nicht aufgeführt sind, danke ich für einen Kommentar.

Irische Segenswünsche
5 (100%) 13 votes

Hinterlasse einen Kommentar