Geburtstagswünsche

Hier finden Sie eine tolle Sammlung von Geburtstagswünschen für jedes Alter.

Wenn jemand aus dem Familen-, Freundes- oder Bekanntenkreis einen Geburtstag feiert, ist es angebracht Geburtstagswünsche zu überbringen; sei es mit einer Grusskarte oder heutzutage per WhatsApp oder Facebook.

So oder so ist man auf gute Sprüche für die Geburtstagswünsche angewiesen. Es gibt viele tolle Zitate und Wünsche von bekannten Schriftstellern, Philosophen und Wissenschaftlern. Auf dieser Seite finden Sie eine Zusammenstellung von Geburtstagswünschen, die sie für jedes Alter verwenden können.

Geburtstagswünsche

Spruch 1:

Ich wünsche dir
ein Strahlen in die Augen,
ein Lächeln ins Gesicht.
Und vergiss niemals nicht,
egal wie schwer es ist,
dass du etwas ganz Besonderes bist.

 

Spruch 2:

Rezept für ein glückliches Lebensjahr:
Man nehme etwas Glück,
von Liebe auch ein Stück,
Geduld und etwas Zeit,
Erfolg und Zufriedenheit.
Das Ganze gut gerührt
zu langem Leben führt.

 

Spruch 3:

Wer des Morgens drei mal schmunzelt,
mittags nie die Stirne runzelt,
abends singt, dass alles schallt,
der wird hundert Jahre alt.

 

Spruch 4:

Zum Geburtstag recht viel Glück,
immer vorwärts, nie zurück,
wenig Arbeit recht viel Geld,
grosse Reisen in die Welt,
jeden Tag gesund sich fühlen,
sechs Richtige im Lotto spielen,
ab und zu ein Gläschen Wein,
dann wirst du immer glücklich sein.

 

Spruch 5:

Mit zwanzig Jahren hat jeder das Gesicht, dass Gott ihm gegeben hat,
mit vierzig das Gesicht, das ihm das Leben gegeben hat,
und mit sechzig das Gesicht, das er verdient.
– Albert Schweizer

 

Spruch 6:

Kummer, sei lahm! Sorge, sei blind!
Es lebe das Geburtstagskind!
– Thoedor Fontane

 

Spruch 7:

Wir wünschen Dir weder Geld noch Gut,
doch soviel, dass es reichen tut.
Wir wünschen Dir keine Galaxie,
denn diese brauchst Du sicher nie.
Wir wünschen Dir keinen Flug zum Mond,
weil dort bis jetzt noch keiner wohnt.
Wir wünschen Dir keinen Lottogewinn;
denn zu viel Geld verwirrt den Sinn.
Wir wünschen Dir keine Fahrt im Ballon;
sonst fliegst Du uns noch davon.
Wir wünschen Dir keinen Jaguar;
der fährt zu schnell, bringt Dich in Gefahr.
Wir wünschen Dir kein Luxusschiff;
sonst strandest Du auf einem Riff.
Doch Gesundheit – ja, das wünschen wir,
die bleibe bis zuletzt bei Dir.
Dazu wünschen wir Dir für alle Zeit –
das schöne Gefühl der Zufriedenheit.
Volkstümlich

 

Spruch 8:

Wer mit dem Leben spielt,
kommt nie zurecht,
wer sich nicht selbst befiehlt,
bleibt immer ein Knecht.
– Johann Wolfgang von Göthe

 

Spruch 9:

Nicht die Jahre in unserem Leben zählen,
sondern das Leben in unseren Jahren zählt.
– Adlai Stevenson

 

Spruch 10:

Die ersten vierzig Jahre unseres Lebens liefern den Text, die folgenden dreissig sind Kommentar dazu, der uns den wahren Sinn und Zusammenhang des Textes, nebst der Moral und allen Feinheiten desselben, erst recht verstehen lehrt.
– Arthur Schopenhauer

 

 

Spruch 11:

Sag selbst, was ich dir wünschen soll,
ich weiß nichts zu erdenken.
Du hast ja Küch’ und Keller voll,
nichts fehlt in deinen Schränken.
Friedrich von Schiller

 

Spruch 12:

Die Jugend ist glücklich, weil sie fähig ist, Schönheit zu erkennen.
Jeder, der sich die Fähigkeit erhält, Schönes zu erkennen, wird nie alt werden.
– Franz Kafka

 

Spruch 13:

Du hast geschuftet und geackert,
dich Jahr für Jahr richtig abgerackert.
Bist immer da wenn man dich braucht
und jung geblieben bist du auch.
Heute möchten wir dir mal sagen,
wie lieb wir dich haben.
Wir wünschen dir noch viele Jahre
Gesundheit, Glück und frohe Tage!

 

Spruch 14:

Man kann das Leben nur rückwärts verstehen,
aber man muss es vorwärts leben.
– Sören Kierkegaard

 

Spruch 15:

Du musst das Leben nicht verstehen,
dann wird es werden wie ein Fest.
Und lass dir jeden Tag geschehen,
so wie ein Kind im Weitergehen
von jedem Wehen
sich viele Blüten schenken lässt.

Sie aufzusammeln und zu sparen,
das kommt dem Kind nicht in den Sinn.
Es löst sie leise aus den Haaren,
drin sie so gern gefangen waren,
und hält den lieben jungen Jahren
nach neuen seine Hände hin.
-Rainer Maria Rilke 1875-1926

 

Spruch 16:

Ich wünsche, dass dein Glück
sich jeden Tag erneue,
dass eine gute Tat
dich jede Stund‘ erfreue!
– Friedrich Rückert

 

Spruch 17:

Sag selbst, was ich dir wünschen soll,
ich weiss nichts zu erdenken.
Du hast ja Küch’ und Keller voll,
nichts fehlt in deinen Schränken.
– Friedrich von Schiller

 

Spruch 18:

Es ist ein Vorteil des Altwerdens, dass man gegen Hass, Beleidigungen, Verleumdungen gleichgültig wird, während die Empfänglichkeit für Liebe und Wohlwollen stärker wird.
– Otto von Bismarck

 

Spruch 19:

Jeder Tag ist ein neues Leben, jedes Erwachen und Aufstehen eine kleine Geburt, und jedes Zubettgehen und Einschlafen ein kleiner Tod.
– Rainer Maria Rilke

 

Spruch 20:

Ich wünsche dir: dass du liebst, als hätte dich noch nie jemand verletzt,
dass du tanzt, als würde keiner hinschauen,
dass du singst, als würde keiner zuhören,
dass du lebst, als wäre das Paradies hier auf Erden.
– Irisches Sprichwort

 

Spruch 21:

Bedenke stets, dass alles vergänglich ist;
dann wirst du im Glück nicht zu fröhlich und im Leid nicht zu traurig sein.
– Sokrates

 

Spruch 22:

Werde, was du noch nicht bist,
bleibe, was du jetzt schon bist.
In diesem Bleiben und diesem Werden
liegt alles Schöne hier auf Erden.
– Franz Grillparzer

 

Spruch 23:

Weise ist der Mensch,
der nicht den Dingen nachtrauert, die er nicht besitzt,
sondern sich der Dinge erfreut, die er hat.
– Epiktet

 

Spruch 24:

Den Charakter eines Menschen
erkennt man an den Scherzen,
die er übel nimmt.
– Christian Morgenstern

 

Spruch 25:

Will das Glück nach seinem Sinn
Dir was Gutes schenken,
Sage Dank und nimm es hin
Ohne viel Bedenken.
– Wilhelm Busch

 

Spruch 26:

Ich wünsche, dass dein Glück
sich jeden Tag erneue,
Dass eine gute Tat
dich jede Stund’ erfreue!
– Friedrich Rückert

 

Spruch 27:

Das aber ist des Alters Schöne,
dass es die Saiten reiner stimmt,
dass es der Lust die grellen Töne,
dem Schmerz den herbsten Stachel nimmt.
– Ferndinand von Saar

 

Spruch 28:

Im neuen Jahre Glück und Heil,
Auf Weh und Wunden gute Salbe!
Auf groben Klotz ein grober Keil!
Auf einen Schelmen anderthalbe!
– Johann Wolfgang von Göthe

 

Spruch 29:

Alles Schöne –
Alles Gute –
Alles Glück auf dieser Welt.
Bleib gesund und bleibe fröhlich,
und mach nur was Dir gefällt.
Unbekannt

Geburtstagswünsche
4.9 (98.18%) 11 votes

Tagged with →  
Share →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.